Aktuelles

Neue Behandlungsmethode

ENDLICH! Schmerzfrei schönere Zähne

Hochästhetische, hauchdünne Mikro-Veneers

* Minimal invasive oder keine Präparation
* Hochästhetische, hauchdünne Veneers (0.3 mm) in der Presstechnik
* Enorme Stabilität (165 Mpa)

Indikation:

* Kosmetische Zahnversorgung
* Zur Korrektur geringfügiger Zahnfehlstellungen
* dauerhaftes Bleaching
* konventionelle Veneerversorgung

Wichtig für den Erfolg:

* Möglichst viele Informationen für den Techniker
* Komplettsanierung (z.B. ganze Front) sollte angestrebt werden
* eine gute Kommunikation zwischen dem Behandler und dem Zahntechniker